Kontakt

Branche |  Industrie & IT

Eine Zusammenführung mit gutem schnitt.
POLAR-Mohr Maschinenvertriebsgesellschaft GmbH & Co. KG
und Dienst Verpackungstechnik GmbH

 

Aufgabenstellung: Markenstrategie, Corporate Design, Design, Anzeigen, Messe, Web

POLAR Mohr Maschinen­vertriebs­gesellschaft GmbH & Co.KG // DIENST Verpackungstechnik GmbH, hat 2011 die Dienst Verpackungs­technik GmbH in Hochheim übernommen. Aufgabe war die Entwicklung einer Markenstrategie sowie die Positionierung für beide Unternehmen, um durch ein eindeutiges Marken­profil auf Platz 1 des Relevant Sets der Zielgruppe zu gelangen und gleichzeitig Bekannt­heit im Markt aufzu­bauen. Außerdem die Schärfung des Markenprofils von POLAR und die Zuordnung als auch Abgrenzung von DIENST. Aufgabe war es auch, eine übergeordnete Unternehmensvision und Mission zu entwickeln und ein Corporate Designs mit dem Schwer­punkt Image zu erstellen, welches sich an den bereits bestehenden Logos orientiert. Die optische Gleichstellung und Anlehnung der beiden Logos von Polar und Dienst sowie das CD führten beide Marken visuell zusammen. POLAR-Maschinen schneiden im höchsten Maße präzise und gerade. Dies wird im neuen Gestaltungsraster durch Schrägen aufgegriffen. Parallel dazu findet die Entwicklung der Claims statt, für POLAR „Cutting down complexity“ und für DIENST „Packing up ideas“. Für beide Claim-Kombina­tionen drängt sich eine Bildwelt auf, die einen konkreten Produktbezug hat und das Versprechen aufmerksam­keits­stark bebildert: Die kreative Übersetzung, wie „Dinge einfacher werden“ und wie man „Ideen verpackt“ sind der Kern der Bildwelt. Im Anschluss daran erfolgten die Anpassung aller Geschäfts­papiere und die Gestaltung von Imageanzeigen. Für die Interpack-Messe wurden die ersten Maßnahmen im Bereich der Messekommunikation und der Geschäftsausstattung erfolgreich umgesetzt.

Corporate Design

Literatur & Print

Online